Montegrotto

Termin: Sehen Sie hier die Termine und die Preise für die Fahrten nach Montegrotto:
[ Termine / Preisliste Montegrotto ]

 

Montegrotto Therme – das heißt Fango, Thermalbäder und heiße Grotten.
Fango heißt das einzigartige Kurmittel, dem die Thermalzone ihren weltweiten Ruf verdankt. Fango ist ein aus einem Thermalsee gewonnener Mineralschlamm, der in einem mehrjährigen Reifungsprozess von Thermalwasser umströmt wird und so seine pflanzlich mineralische Konsistenz erhält.
Anwendungen z.B. bei chronischer Arthrosis, Knochenbrüchen, Quetschungen, Verstauchungen, Muskelerkrankungen und bei Asthma. Aber auch für Ihre allgemeine körperliche Konstitution können wir Ihnen diese Reise empfehlen.
Für alle, die keine Kur machen wollen, ist Montegrotto auch ein schöner Urlaubs- und Erholungsort.

 

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Ihrer Wahl
  • Halbpension oder Vollpension mit oder ohne Kuranwendungen gemäß Ihrer Buchung.
    • Vollpension endet mit dem Frühstück am Abreisetag.
  • Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV und Balkon. Hallenbad und Außenschwimmbecken sind miteinander verbunden. Die Zimmer sind durch Lifte mit der Kurabteilung verbunden.
  • Bei den Kuren ist der Bademantel im Preis enthalten.
  • Die Kuren werden von qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt.

 

Preis: Sehen Sie hier die Termine und die Preise für die Fahrten nach Montegrotto:
[ Termine / Preisliste Montegrotto ]